Startseite / Apfel / Das Downgrade von iOS 11 auf iOS 10.3.3 wurde von Apple gestoppt

Das Downgrade von iOS 11 auf iOS 10.3.3 wurde von Apple gestoppt

Anzeigen

Wie es jedes Mal passiert, zwei, drei Wochen nach dem Start einer endgültigen Version von iOS, Apple löscht die Signatur für alte Versionen von iOS, dass sie nicht mehr auf installiert werden können iPhone, iPad oder iPod touch. Nicht dasselbe passiert mit Mac, wo eine ältere Version von macOS / OS X jederzeit neu installiert werden kann.

Wenn Sie von iOS 10.3.3 oder von einer älteren Version zu iOS 11Wir haben schlechte Nachrichten. Wenn Sie zur älteren Version zurückkehren möchten, gibt es keine Möglichkeit dazu. Kurz darauf entfernte Apple von seinen Servern die Signatur, mit der die iOS 10.3.3-Version mit iTunes installiert werden konnte.
So haben Sie sogar die IPSW-Dateien des alten Betriebssystems, sie werden nicht mehr helfen.

Wenn Sie auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod eine ältere Version von iOS und wollen nicht auf iOS 11 aktualisieren, stellen Sie sicher, das Update nicht versehentlich zu starten. Nach dem Start des Updates haben Sie keine Möglichkeit, die alte iOS-Version zu installieren.

Derzeit ist die neueste Version der Software iOS 11.0.2, und der einzige Downgrade-Option ist bei iOS 11.0.1.
Bald wird Apple iOS 11.1 starten, das derzeit über das Apple Beta Software-Programm in der Beta-Version verfügbar ist.

Ein Kommentar

  1. J'ai ein Mini-iPad 5

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

*

ArabicBulgarianChinesisch (vereinfacht)Chinesische Tradition)kroatischTschechischDänischDutchEnglischestnischFinnishFranzösischDeutschegriechischhebräischHindiungarischIndonesianirischItalianJapanischKoreanlettischlitauischNorwegianPolnischPortugiesischrumänischRussischserbischSlovakSlowenischSpanischSwedishThaiTürkischUkrainischVietnamesisch