FacebookWas gibt's Neues

Messenger Rooms, Gruppenvideoanrufe für Facebook und Messenger

Facebooks neuer Gruppenvideoanrufdienst

Firma Facebook kündigte kürzlich eine Reihe von Diensten an, die an die aktuellen Bedingungen der Isolation und sozialen Distanzierung angepasst sind. Wie Microsoft, Google, Apple und andere große Unternehmen, die Online-Interaktionsdienste eingeführt oder erweitert haben, und Facebook kündigt eine Reihe von Diensten für WhatsApp, Instagram und die Facebook-Anwendung an, die in Kürze verfügbar sein werden.

Die Facebook- und Messenger-Anwendung erhält den neuen Dienst Botenräume. Dieser neue Service ermöglicht es Ihnen Gruppenvideoanrufe tätigen, die bis zu standhalten wird 50 Teilnehmer gleichzeitig für einen unbegrenzten Zeitraum. Interessant ist, dass Facebook wollte, dass die Messenger-Räume für alle so zugänglich wie möglich sind. Daher müssen nicht alle Teilnehmer über ein Facebook-Konto verfügen, um an dem Videoanruf teilnehmen zu können.


Das Gruppenvideo kann privat sein, nur für Teilnehmer oder in Newsfeeds, Gruppen oder Veranstaltungen geteilt werden. So können sie von einfachen Gruppenvideoanrufen zwischen Freunden, Familie oder Kollegen bis hin zu Besprechungen, Partys oder Veranstaltungen mit mehreren Teilnehmern reichen.
Für den Zugriff auf Messenger-Räume müssen keine zusätzlichen Anwendungen installiert werden. Es wird in die Facebook / Messenger-Anwendung integriert oder kann über die Weboberfläche Ihres PCs oder Mobiltelefons aufgerufen werden.
Diejenigen, die in der Messenger-Anwendung einen Gruppenvideoanruf eingeben, können während des Videoanrufs mit den Auswirkungen von AR und AI (künstliche Intelligenz) spielen.
Gruppenvideoanrufe können privat sein, wobei die Teilnehmer von der Person, die die Sitzung erstellt hat, über einen eindeutigen Link eingeladen oder im Profil und im Newsfeed geteilt werden und Freunde, die dies wünschen, jederzeit an den Diskussionen teilnehmen können. Der Host kann den Zugriff eines Teilnehmers jederzeit blockieren oder den Zugriff anderer Personen in der Videokonferenz blockieren.

Messenger Rooms sind bereits in mehreren europäischen Ländern verfügbar und werden in den kommenden Tagen für Benutzer auf der ganzen Welt verfügbar sein.

Tags

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben-Taste
Schließen